Mo-Fr, 07:30 - 19:00 Uhr
02641 9110-0

UPDATE IMPLANTOLOGIE 2023 KURS 4: LIVE-OP: Implantatprothetik und Update Periimplantitis

Wir unterstützen unseren Veranstaltungspartner
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UPDATE IMPLANTOLOGIE 2023 – KURS 4: LIVE-OP: Implantatprothetik und Update Periimplantitis

17. November 2023 14:00 - 18. November 2023 18:00

399,00€

[notification type=“alert-info“ close=“false“ ]Veranstaltungsort:
Vortragsraum der BBWind Projektberatungsges. mbH
Schorlemerstr. 12-14, 4. OG
48143 Münster[/notification]

UPDATE IMPLANTOLOGIE 2023

Exklusive Seminar-Reihe mit:

Dr. med. dent. Stefan Reinhardt & Dr. med. dent. Andreas Broschk

Die Implantologie ist heute aus der modernen Zahnheilkunde nicht mehr wegzudenken. Sie erweitert das prothetische Behandlungsspektrum und bietet neue Alternativen für das Therapiekonzept. Die sichere Indikationsstellung und Diagnostik ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Implantation. Dabei ist es wichtig, minimalinvasive Behandlungsmethoden für den Aufbau von Hart- und Weichgewebsdefiziten zu beherrschen. Letzendlich ist auch die Auswahl der prothetischen Komponenten und Materialien ein entscheidender Aspekt für den Langzeiterfolg.

Diese Kursreihe stellt in kompakter Form die Möglichkeiten des Implantatsystems dar und gibt ein aktuelles Update über Augmentationsverfahren und prothetische Suprakonstruktionen.

KURS 4 LIVE-OP: Implantatprothetik und Update Periimplantitis (2-Tages-Kurs)

Inhalte des Kurses:

Wie hoch kann ich ein Implantat belasten, wieviele Implantate benötige ich und welche Abdrucktechniken und -materialien sind die Besten. Welche Materialien eignen sich für die verschiedenen Suprakonstruktionen und wie soll ich diese befestigen und die dynamische und statische Okklusion einstellen. Alles das sind Fragen, die in diesem Kurs beantwortet werden.

Aus aktuellem Anlass ist das Thema Periimplantitis neu in das Programm genommen worden, da 2018 eine 1. Klassifikation von einem wissenschaftlichen Gremium erarbeitet wurde. In dem Kurs wird aber nicht nur diese Klassifikation vorgestellt, sondern Ursache, Symptome, Verlauf und auch mögliche Therapien der Periimplantitis gezeigt und kritisch hinterfragt. Zum Abschluss wird das Konzept der Periimplantitisbehandlung und Nachsorge des Implantatzentrums vorgestellt.

Referent:
Dr. med. dent. Stefan Reinhardt

Kurz-Vita:
1991 Erwerb des Fachzahnarztes für Oralchirurgie, seit 1999 zertifizierter Referent für Implantologie, Ermächtigung zur Weiterbildung für den Fachzahnarzt für Oralchirurgie durch die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe. Ernannter Gutachter für Implantologie vom BDIZ und BDO. Mitglied in den wissenschaftlichen Verbänden DGI, BDIZ, BDO und DGZI. Mitglied im ECDI – european center of dental implantology – seit 2015 ausgezeichneter Implantologe mit dem Fokus Qualitätssiegel.

Referententätigkeit an der Fortbildungsakademie der Zahnärztekammer Westfalen – Lippe, bei verschiedenen Curricula für Implantologie und bei zahlreichen nationalen und internationalen Kongressen.

Referent:
Dr. med. dent. Andreas Broschk

Kurz-Vita:

Studium der Zahnheilkunde an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

seit 2010 – Fachzahnarzt für Oralchirurgie
2012 – 2016 – Angestellter Zahnarzt in der Gemeinschaftspraxis Dr. Drüke, Dr. Reinhardt, Dr. Janzen
2016 – 2023 – Partner der Gemeinschaftspraxis Dr. Reinhardt, Dr. Janzen, Dr. Broschk
seit 2023 – Partner des zahnzentrum münster der Dres. Broschk und Kneib

Hauptarbeitsgebiete

  • Implantologie
  • Zahnärztliche Chirurgie
  • Behandlung von Patienten in Analgosedierung (Dämmerschlaf) und Intubationsnarkose (Vollnarkose)
  • Computergestützte Implantatplanung & computergestützter Zahnersatz (CAD/CAM)

Termin KURS 4: Fr./Sa.: 17./18.11.2023 · 2-Tages-Kurs*

Freitag: 14 – 20 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

* Inkl. Snacks und Getränke & gemeinsamen Abendessen am Freitag (bitte auf Anmeldeformular ankreuzen).
Die Teilnahmegebühr je Fortbildung beträgt 399,- € pro Person, zzgl. gestzl. MwSt.

14 Fortbildungspunkte pro Person je Fortbildung, nach den Leitsätzen der BZÄK und der DGZMK.

Die Zertifikate über die erreichten 14 Fortbildungspunkte pro Person je Fortbildung werden Ihnen vor Ort ausgehändigt.

Online anmelden über die E-Mail Adresse: veranstaltung@medentis.de

JETZT ANMELDEN UND IN DIE ZUKUNFT STARTEN!

[button class=“/* mouse over link */ a:hover { color: white; }“ style=“btn-default btn-lg“ icon=“glyphicon glyphicon-download-alt“ align=“left“ iconcolor=“#1e73be“ type=“link“ target=“true“ title=“Anmeldung zum download & ausdrucken!“ link=“https://medentis.com/?ddownload=67224″]

Details

Beginn:
17. November 2023 14:00
Ende:
18. November 2023 18:00
Eintritt:
399,00€
Fortbildungenskategorien:
,

Veranstalter

Weitere Angaben

Refererent:
Dr. med. dent. Stefan Reinhardt

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar

0 Personen nehmen an UPDATE IMPLANTOLOGIE 2023 – KURS 4: LIVE-OP: Implantatprothetik und Update Periimplantitis teil

Allgemeine Teilnahmebedingungen

medentis medical behält sich vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. höhere Gewalt, plötzliche Erkrankung des Referenten) oder Vorbehaltlich der lokalen Inzidenzzahlen bis zu 8 Wochen vor der Veranstaltung abzusagen.

Bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmegebühren werden Ihnen selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet. Darüber hinaus ergeben sich keine weiteren Ansprüche gegen medentis medical.

Bitte beachten Sie dies auch für von Ihnen gebuchten Hotelzimmer sowie Flug- oder Bahntickets. Der Ausfall der Veranstaltung wird dem Teilnehmenden rechtzeitig mitgeteilt.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Bearbeitung meiner Anmeldung erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@medentis.de widerrufen.

Mit der Buchung, stimme ich den Teilnahmebedingungen von medentis medical zu. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.