39. internationales Symposium St. Anton am Arlberg

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

39. internationales Symposium St. Anton am Arlberg

1 Februar 2020 - 7 Februar 2020

Veranstaltungsort:
Vallugasaal/Arlberghaus
St. Anton am Arlberg,
A-6580 Österreich

Anästhesie Intensivtherapie Notfallmedizin Schmerztherapie 26. – 31. Januar 2020

Für MKG-Chirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte & Kieferorthopäden

NICHT VERPASSEN!

DIE ZUKUNFT DER DIGITALEN UND DENTALEN IMPLANTOLOGIE.

Uhrzeit: 9:00-14:00

Digital von A-Z

medentis präsentiert Ihnen am 06. Februar 2020 auf dem 39. INTERNATIONALEN SYMPOSIUM ST. ANTON AM ARLBERG den ICX-IMPERIAL HANDS-ON-WORKSHOP unter fachkundiger
Anleitung und Erklärung von Dr. med. Uwe Jaenisch, MSc.

In diesem Workshop wird ein Fall komplett besprochen. Die Teilnehmer werden selber die digitale Planung erstellen, sowie die händische Umsetzung der OP selber operieren und die fertige Prothetik einsetzen.

 

Weitere wissenschaftliche Themen

  • Kieferorthopädie und Implantologie
  • Implantologie/Implantatprothetik
  • Augmentation und non-augmentative Verfahren
  • Bildgebung/ bildgestützte Verfahren / Navigation
  • Endoskopische Verfahren
  • Dentoalveoläre Chirurgie
  • Traumatologie
  • Kieferorthopädische Chirurgie
  • Onkologie und rekonstruktive Chirugie
  • Innovationen
  • Komplikationen und Gefahren / Der besondere Fall
  • Pharmakologie / Schlafmedizin
  • Anästhesieverfahren und Sedierung
  • Praxismanagement
  • Freie Themen

Medentis ist für Sie vor Ort.

-> Mehr Informationen

-> Programm zum Download

Details

Beginn:
1 Februar 2020
Ende:
7 Februar 2020
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Vallugasaal/Arlberghaus
St. Anton am Arlberg, A-6580 Österreich + Google Karte anzeigen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

medentis medical behält sich vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. höhere Gewalt, plötzliche Erkrankung des Referenten) bis zu 8 Wochen vor der Veranstaltung abzusagen.

Bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmegebühren werden Ihnen selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet.
Darüber hinaus ergeben sich keine weiteren Ansprüche gegen medentis medical.

Bitte beachten Sie dies auch für von Ihnen gebuchten Hotelzimmer sowie Flug- oder Bahntickets. Der Ausfall der Veranstaltung wird dem Teilnehmenden rechtzeitig mitgeteilt.

Wir gewähren den Zugang nur Teilnehmern ohne verdächtige Symptome („Erkältungsanzeichen“).

Auf Veranstaltungen tragen Sie eine Mitverantwortung, sich und andere vor ansteckenden Infektionskrankheiten, wie SARS-CoV-2 zu schützen. Infektionen kann man mit der Anwendung einiger einfacher Maßnahmen wie z.B. Händehygiene, Abstand halten oder Husten- und Schnupfenhygiene wirksam begegnen.

Wenn bei Ihnen eine Infektion mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) diagnostiziert wurde oder Sie nachweislich unter ärztliche oder gesundheitsamtliche Quarantäne gestellt sind, müssen Sie der Veranstaltung fernbleiben.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Bearbeitung meiner Anmeldung erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@medentis.de widerrufen.

Mit der Buchung, stimme ich den Teilnahmebedingungen von medentis medical zu. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.